Dr.
Christoph Draxler
Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Phonetik und Sprachverarbeitung

LMU München

VITA

 

Christoph Draxler ist wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Phonetik und Sprachverarbeitung der LMU München. Von der Ausbildung her Romanist und Informatiker interessiert er sich für die Vielfalt menschlicher Sprache und ihre digitale Aufbereitung für Wissenschaft und Technologieentwicklung. Er entwickelt Software für Sprachaufnahmen sowie für Online-Perzeptionsexperimente.

Zu seinen aktuellen Forschungsinteressen gehört die Verortung von Sprache im geographischen Raum – wo spricht man wie? Dazu verwendet er die von Christoph Purschke initiierte Lingscape-App, die im tgm-Projekt nun für die typografischen Fundstücke im Alltag genutzt wird.

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase microsoft Landkreis Miesbach bayern2 impulse form novum AiT mucbook home domus flair page dezeen
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.

TypeTogether ist der Schriftausstatter 2018 für das DESIGN SCHAU Magazin.