Sylke Gruhnwald
Reporterin

REPUBLIK

VITA

 

Sylke Gruhnwald ist Reporterin beim Schweizer Magazin «Republik» und Verwaltungsratspräsidentin von Journalismfund.eu

 

Jahrgang 1981, geboren in München. Lebt nach einem Abstecher nach Wien heute in Zürich. Studium der Sinologie und der Betriebswirtschaft. Berufliche Stationen waren «The Economist Group», deren «Economist Intelligence Unit» (EIU) sowie die Schweizer Tageszeitung «Neue Zürcher Zeitung» (NZZ). Leitende Redakteurin des Teams SRF Data bei Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Zuletzt beim Magazin «Beobachter». Sylke Gruhnwald ist Mitbegründerin von Hacks / Hackers Zürich, Lobbywatch.ch sowie des Reporter-Forums Schweiz. Vorstand Investigativ.ch, Initiatorin des Rechercheprojekts «The Migrants’ Files». Juryarbeit für den Reporterpreis und den Nannen-Preis.

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase microsoft Landkreis Miesbach bayern2 impulse form novum AiT mucbook home domus flair page dezeen
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.

TypeTogether ist der Schriftausstatter 2018 für das DESIGN SCHAU Magazin.