Susanne Steinmassl
Director and Visual Artist

THE FUTURE IS NOT UNWRITTEN

VITA

 

Susanne Steinmassl ist Regisseurin und Videokünstlerin. Ihr Fokus liegt auf den Grenzbereichen des Mediums Film. Ihre Arbeiten laufen national und international auf Festivals, in Ausstellungen und Galerien (u.a. Kurzfilmtage Oberhausen, MIEFF Moskau, Kunstverein München, KINO DER KUNST, Digital Choc Tokyo). Ihr Film AN TON KAUN feierte 2015 Weltpremiere auf dem 61. Internationalen Kurzfilmfestival Oberhausen und gewann dort 3sat Förderpreis. Für ihr Medienkunst-Projekt »The Future Is Not Unwritten« erhielt sie das Medienkunst-Stipendium der KIRCH Stiftung. Sie arbeitet außerdem als Video-Künstlerin für verschiedene Theater (u.a. die Kammerspiele München und das Thalia Theater in Hamburg).

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase microsoft Landkreis Miesbach bayern2 impulse form novum AiT mucbook home domus flair page dezeen
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.

TypeTogether ist der Schriftausstatter 2018 für das DESIGN SCHAU Magazin.