Christoph Amend
Chefredakteur

ZEITmagazin

VITA

 

DIE ZEIT kam lange als etwas behäbige, gute alte Tante daher – mittlerweile ist sie sehr lebendig geworden, was auch am ZEITmagazin liegt. Weil es sich als Supplement nicht am Kiosk verkaufen muss, kann es ganz andere redaktionelle und gestalterische Wege gehen und trägt genau deswegen zum Erfolg der ZEIT bei.

 

Christoph Amend kam 2004 nach Stationen bei der SZ-Talentschmiede JETZT-Magazin und dem Tagesspiegel dazu, seit 2007 ist er Chefredakteur des ZEITmagazins. Er wird vom Wechselspiel zwischen dem Mutterschiff ZEIT und seinem Magazin und den mittlerweile lancierten Kiosk-Titeln wie ZEITmagazin Mann, den Stadtausgaben wie ZEITmagazin München und seinem täglichen Newsletter erzählen. Und natürlich über seine Zusammenarbeit mit Mirko Borsche …

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase microsoft Landkreis Miesbach bayern2 impulse form novum AiT mucbook home domus flair page dezeen
The MCBW program is expanded continuously and is subject to change.
Responsibility for event-related images, text and contents shown on this website lies exclusively with the respective organizers.

The font for the 2018 DESIGN SCHAU Magazine was provided by TypeTogether.