Nika Wiedinger
Mitgründerin

Institut für Wirtschaftsgestaltung

VITA

 

Nika Wiedinger, M.A., Philosophin, ist Mitgründerin des »Institut für Wirtschaftsgestaltung« Berlin, einem Think Tank zur Wirtschaftsphilosophie in Theorie und Praxis. Sie führt das IfW Servicebüro und leitet als Gastgeberin die Werkstattgespräche Berlin.

 

Über Publikationen (zuletzt in: Denken handelt. Philosophie für Manager, Metropolis 2017), Vorträge, Seminare und Workshops bringt sie das kulturelle Wissen und Können des IfW in die unternehmerische Praxis ein. Aktuell arbeitet Sie zu zwei Aspekten der Creative Leadership: »Melancholie – Zur Produktivkraft einer verkannten Leidenschaft« und: »Was ist ein gutes Ende? Oder: Wie überhaupt geht Enden?«

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase microsoft Landkreis Miesbach bayern2 impulse form novum AiT mucbook home domus flair page dezeen
The MCBW program is expanded continuously and is subject to change.
Responsibility for event-related images, text and contents shown on this website lies exclusively with the respective organizers.

The font for the 2018 DESIGN SCHAU Magazine was provided by TypeTogether.