Miriam Zlobinski
Visual Historian, Bildredakteurin und Kuratorin

Miriam Zlobinski

VITA

 

Ihre Arbeitsfelder als Visual Historian, Bildredakteurin und Kuratorin verbinden sich stets neu über die Fotografie. Miriam Zlobinski ist ausgebildete Journalistin und Moderatorin und war Mitglied der Bildredaktionsklasse an der Ostkreuzschule für Fotografie.

 

Theorie und öffentlichen Diskurs bringt sie bei zahlreichen Panels und Talks zusammen. Sie ist Gründerin des interdisziplinären Arbeitskreises Foto:Diskurs. Bildredaktionell arbeitet sie mit Barbara Stauss neben anderen fotografischen Projekten für das Jahrbuch »Fotos für die«. Kurationen erfolgten für das Festival »Theater der Demokratie« 2016 oder zum Global Forum on Migration im Auswärtigen Amt Berlin 2017.

 

bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Landeshauptstadt München if design bmw group steelcase microsoft Landkreis Miesbach bayern2 impulse form novum AiT mucbook home domus flair page dezeen
The MCBW program is expanded continuously and is subject to change.
Responsibility for event-related images, text and contents shown on this website lies exclusively with the respective organizers.

The font for the 2018 DESIGN SCHAU Magazine was provided by TypeTogether.